<----------  Aktuelle Unwetterwarnungen  ---------  Warn-Apps ---------->

Update 2015

Geschrieben von Kristof Kreutzfeldt am .

Hallo Kameradinnen und Kameraden,

es gab jetzt schon längere Zeit kein Update mehr auf dieser Seite, aber das soll sich jetzt wieder ändern.

Im letzten Jahr war auf Grund des gut verlaufenen 1000 Monate Fests viel zu tun und es blieb keine Zeit sich um diese Seite zu kümmern. Ein Update der Galerie mit Bildern des Fests wird es demnächst geben.

Dieses Jahr sind wieder mehrere Veranstaltungen geplant:
An Ostern ein Eiernest am Gerätehaus für die Kinder mit Essen und Trinken und einem Bildvortrag des Festes für alle Bürgerinnen und Bürger.
Im Juni eine Neuauflage des Spritzenhausfestes aus 2013.
Ein Tag der offenen Tür in Burkhards zusammen mit allen Niddertalwehren im September.
Außerdem findet im Juli wieder der Stadtfeuerwehrtag statt.

Die genauen Termine können rechts bei den aktuellen Terminen oder unter Termine eingesehen werden.

Im letzten Jahr hatten wir keine Einsätze und nur die monatlichen Übungen. Die Termine der diesjährigen Übungen können auch unter Termine gefunden werden.

Grüße,
Kristof

0 - Keine Einsätze in 2014

Geschrieben von Kristof Kreutzfeldt am .

Im Jahr 2014 hatten wir keinen einzigen Einsatz zu verzeichnen. Dies ist sehr bemerkenswert, zumal Anfang des Jahres die drei Niddertalwehren alarmierungstechnisch zusammengelegt wurden, wodurch eigentlich eine größere Anzahl an Einsätzen zu erwarten gewesen wäre.

2 - Montag, 27.07.09 - 14:20 Uhr - H 1 - Insekteneinsatz

Geschrieben von Kristof Kreutzfeldt am .

Einsatzbericht:

Bei einer Anwohnerin in Sichenhausen befand sich in der Zwischendecke über der Küche ein Wespennest. Die Wespen hatten bereits ein Loch durch die Decke geschaffen und drohten auf den Essenstisch zu fallen. Es bestand also akute Gefahr für die Anwohnerin.
Wir besorgten am Stützpunkt in Schotten eine Insektenvernichterflüssigkeit und konnten so alle Wespen abtöten. Dabei wurde eine Einsatzkraft von einer Wespe gestochen.

 

Eingesätze  Fahrzeuge:

Florian Schotten-Sichenhausen 47 (Stärke 1/1)

1 - Donnerstag, 05.03.09 - 13:30 Uhr - H 1 - Wassereinbruch

Geschrieben von Kristof Kreutzfeldt am .

Einsatzbericht:

Größere Mengen Schlemzwasser setzten unser eigenes Gerätehaus unter Wasser und auch das gegenüber liegende Haus drohte voll zulaufen. Wir besorgten Sandsäcke in Lauterbach beim THW und konnten so das durch unser Gerätehaus strömende Wasser, vom gegenüber liegenden Haus ablenken. Einige Sinkkästen wurden geöffnet, damit das Wasser besser abfließen konnte.
Es konnten somit größere Schäden verhindert werden.